Südafrika

Ein Land wie geschaffen zum Reisen: In Südafrika erwarten Sie neben den Städten Johannesburg, Pretoria und Kapstadt, wo das Herz der Politik und Kultur schlägt, die faszinierendsten Landschaftspanoramen: von den dramatischen Küsten am Indischen Ozean über subtropische Hochebenen bis zu traumhaften Bergketten. Berühmt ist der Krüger-Nationalpark, Heimat nahezu aller Großwildarten.

Südafrika

Ein Land wie geschaffen zum Reisen: In Südafrika erwarten Sie neben den Städten Johannesburg, Pretoria und Kapstadt, wo das Herz der Politik und Kultur schlägt, die faszinierendsten Landschaftspanoramen: von den dramatischen Küsten am Indischen Ozean über subtropische Hochebenen bis zu traumhaften Bergketten. Berühmt ist der Krüger-Nationalpark, Heimat nahezu aller Großwildarten.

    Für Ihre Suchkriterien konnten aktuell keine Reisen gefunden werden

    »African Explorer«

    Erleben Sie Südafrika und Namibia auf einer komfortablen Sonderzugreise: in gut ausgestatteten und klimatisierten Abteilen, in aller Ruhe und bestens betreut. Erleben Sie die Namib-Wüste, Wildtiere im Etosha-Nationalpark, die Spitzkoppe und Spuren deutscher Kolonialgeschichte in Lüderitz und Windhoek.

    Zur Reise

    Reisen in Südafrika

    Südafrika ist ein faszinierendes Reiseland und an Vielfalt der Landschaften, Kulturen und Naturräumen kaum zu übertreffen. Mehrere tausend Kilometer Küstenlinien mit Traumstränden an zwei Ozeanen, dem Indischen und dem Atlantischen Ozean, säumen das Land. Die klimatischen Zonen reichen von der extrem heißen Kalahari-Wüste über die subtropischen Wälder im Südosten bis zu der maritim geprägten Klimazone an der Westküste. Die Landschaft trägt alle Gesichter dieser Erde: Wüsten, Trockensavannen, Buschland, Regenwälder, Lagunen und Feuchtgebiete, Hochplateaus, Mittelgebirge mit fruchtbaren Tälern und schroffe Hochgebirge findet der Reisende in Südafrika. Moderne Großstädte wie Kapstadt und Johannesburg, europäischer Komfort, eine gute Infrastruktur und eine funktionierende Wirtschaft vereinigen sich in Südafrika mit der Ursprünglichkeit des schwarzen Kontinents Afrika.

    Sdafrika: Regenbogenfarbennation

    Südafrika ist eine multiethnische Nation, und erst seit Mitte der neunziger Jahre des zwanzigsten Jahrhunderts gelten die gleichen Grundrechte für alle Südafrikaner. Die Apartheid existierte bis zur Wahl Nelson Mandelas zum ersten schwarzen Präsidenten im Jahr 1994. Für kultur- und historisch interessierte Reisende ist es ein großes Erlebnis, den geschichtlichen Spuren Nelson Mandelas im Apartheid-Museum in Johannesburg zu folgen.

    Safaris im Krüger-Nationalpark

    Der Krüger-Nationalpark ist der wohl bekannteste und größte Tierschutzpark Südfrikas und ein Muss für naturbegeisterte Reisende. Ausgedehnte Safaris warten mit spektakulären Tierbeobachtungen auf. Die »Big Five« sind hier zuhause: Löwen, Elefanten, Leoparden, Büffel und Nashörner; in den weiten Steppenlandschaften leben daneben auch Antilopen, Zebras, Giraffen und Hyänen.

    Sehenswürdigkeiten Südafrikas

    Die Western Cape Provinz bietet eine Fülle an einzigartigen Zielen. Hier liegt die Traumstadt Kapstadt, die Kap-Halbinsel mit dem Cape of Good Hope. Die Garden Route verbindet herrliche Badeorte am Indischen Ozean mit dem Tsitsikamma Nationalpark, einem Paradies für Natur- und Wanderfreunde. Im Nordosten liegen die Hauptstadt Pretoria und die Metropole Johannesburg. In der Kalahari Region faszinieren die endlose Weiten der Sandwüste. Der Kgalagadi Transfrontier National Park mit seinem enormen Wildbestand ist ein großartiges Ziel für Naturfreunde. In der Region liegen auch die Diamantenstadt Kimberley und der Richtersveld National Park.